Gespräche …

Bürgermeister Albert Pürgstaller hat mit den Spitzen aller im Gemeinderat vertretenen Parteien und Listen in den letzten Tagen Gespräche geführt. Der Alto Adige berichtet heute von „consultazioni in vista della formazione della nuova giunta„. Die Dolomiten hingegen schreiben mit Bezug auf die Koalition: „Auf die Frage nach möglichen Koalitionen antwortete er (Anm. Pürgstaller), dass er effektive Koalitionsgespräche erst nach der Stichwahl führen werde.“
Tja so unterschiedlich können die Auffassungen sein, was informelle Gespräche dieser Art betrifft.

2 Gedanken zu „Gespräche …

  1. Hallo Ingo,

    Der Alto Adige berichtete von „consultazioni in vista della formazione della nuova giunta„. Die Dolomiten hingegen schreiben mit Bezug auf die Koalition: „Auf die Frage nach möglichen Koalitionen antwortete er (Anm. Pürgstaller), dass er effektive Koalitionsgespräche erst nach der Stichwahl führen werde.“
    ich persönlich kann hier keinen großen Unterschied in den Meldungen der zwei Medien faststellen. Der BM hat mit jeder Partei Gespräche geführt, sicherlich auch in Hinsicht auf die zukünftigen Koalitionsverhandlungen.

    viele liebe Grüße:
    Walter

    • ich denke konsultationsgespräche und koalitionsverhandlungen sind doch sehr unterschiedlich, bzgl. der Inhalte, der anwesenden Verhandlungspartner, der Gesprächsziele. In meinen Augen blickt der Alto Adige halt schon stärker als die Dolomiten auf die Zeit nach der Stichwahl. Die Koalition scheint sie doch wesentlich mehr zu interessieren als das „deutsche“ Duell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s