Hochspannung #2

Aus dem gestrigen Online-Chat mit LH Durnwalder:

Eine Millanderin:
Die Hochspannungsleitung in den Millander Wohngebieten sollten ja verlegt werden, wir Millander würden uns sehr freuen, wenn unser Wohngebiet endlich von den schädlichen Stromleitungen befreit werden, kann man eine ungefähre Prognose haben wann die Verlegung erfolgt sein wird?

Luis Durnwalder:
Sie können sicher sein, dass wir ihre diesbezüglichen Proteste unterstützen, zurzeit laufen verschedene Verhandlungen mit Körperschaften auf Staatsebene . Allerdings werden auch die Gemeinden bereit sein müssen einen gewissen Anteil der ihnen zugesprochenenen Gelder für Umweltmaßnahmen für diesen Zweck zur Verfügung stellen. Ich hoffe, dass eine endgültige Entscheidung innerhalb eiens Jahres getroffen werden kann.

QUELLE: Südtiroler Bürgernetz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s