Off. Startschuss für die Kletterhalle

Während bereits eifrig an der Realisierung der neuen Kletterhalle neben der Acquarena gearbeitet wird,hat gestern Abend die Grundsteinlegung für das Bauwerk statt gefunden. Noch gut ein Jahr bis zur Fertigstellung dieses Gebäudes, das von vielen Kletterbegeisterten seit Jahren gefordert wurde. Der Bau dieser Halle, die ein breites Publikum ansprechen wird, wird indes nicht von allen Seiten goutiert. „Zu teuer“ das Hauptargument der Kletterhallen-Gegner. Ich finde die Struktur für Brixen gut, die Kosten angemessen. Was mir wichtig scheint, ist dass die Realisierung nun so erfolgt, dass die Struktur fast keine Folgekosten verursachen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s